Beratungsangebote der Schulsozialarbeit

 

Die aktuelle Situation stellt vor allem für Familien große Herausforderungen dar. Die Schulsozialarbeiterinnen an Grundschulen stehen bei Bedarf gerne zur telefonischen Beratung zur Verfügung.

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wenn Sie Tipps oder Unterstützungsangebote (z.B. Ideen zur Tagesstrukturierung und Freizeitgestaltung) benötigen, Fragen zu Trainingsinhalten und Projekten haben, Beratung zu individuellen Anliegen wünschen oder einfach mal ein offenes Ohr benötigen, rufen Sie gerne die Schulsozialarbeiterin, Frau Diefke, unter folgender Telefonnummer an:

0151 10851-316

Oder schreiben Sie eine E-Mail an: Janine.Diefke@via-badhersfeld.de

 

Liebe Kinder,

auch für euch ist eure Schulsozialarbeiterin gerne telefonisch erreichbar. Habt ihr Sorgen oder wollt einfach mal mit jemandem reden, könnt ihr Frau Diefke ebenfalls gerne unter der oben genannten Nummer anrufen.

 

Frau Diefke ist zu folgenden Sprechzeiten erreichbar:

Montag bis Donnerstag von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Freitag von 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr

 

Die Schulsozialarbeit an Grundschulen ist ein Projekt des Landkreises Hersfeld-Rotenburg und wird umgesetzt durch den Verein zur Integration von Arbeitskräften (VIA e.V.).

 

Hallo liebe Kinder, liebe Eltern und liebe Lehrer!

 

 

Mein Name ist Janine Diefke und ich bin seit dem Schuljahr 2019/20 als Grundschulsozialarbeiterin tätig.

 

Jeden Donnerstag und Freitag bin ich nun an der Kreuzbergschule Philippsthal und Ansprechpartner für euch und für Sie. An den anderen Tagen betreue ich die Grundschule Ronshausen und die Steigleder-Schule Friedewald.

 

Zu meinen Aufgabenbereichen gehören vor allem:

·         Unterstützung der individuellen und sozialen Entwicklung von Kindern im Grundschulalter

·         Trainingsangebote für Gruppen und einzelne Kinder zur Förderung sozialer Fähigkeiten und des Miteinanders im Klassenverband und in der Schulgemeinde

·         Stärkung des Selbstbewusstseins und Selbstwertgefühls, Förderung der Konzentration

·         Training von Verhalten in Konfliktsituationen, Gewaltprävention, Krisenintervention

·         Beratung von Eltern/Erziehungsberechtigten, Vermittlung weiterer Hilfsangebote

·         Unterstützung und Beratung von Lehrkräften, gemeinsames Festlegen von Trainingsprogrammen

·         Netzwerkarbeit im schulischen und außerschulischen Bereich: Kindertagesstätten, Förderzentrum (Heinrich-Grupe-Schule), Jugendamt (ASD), weiterführenden Schulen, KJP Bad Hersfeld u.v.m.

 

 

Gerne können Sie mich bei Fragen, Themen und Problemen jederzeit persönlich, per Mail oder Handynummer erreichen. Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und einen guten Austausch.

 

 Herzliche Grüße

Janine Diefke

 

 Meine Kontaktdaten:

Handynummer: 0151-10851316

E-Mailadresse: Janine.Diefke@via-badhersfeld.de

 

 Janine Diefke